#meinbaum

Helfen Sie mit, beim Wiederaufbau unserer Erde und pflanzen Sie gemeinsam mit uns Bäume.

Schaffen wir mehr CO2 Ausgleich & bekämpfen gemeinsam den Klimawandel
mit 279 Pflanzungsprojekte in 33 verschiedenen Ländern.

Wir forsten gemeinsam mit Tree-Nation die Erde wieder auf, und du hilfst dabei.

Für jede aufgegebene Bestellung pflanzen wir einen Baum.

Genauer genommen pflanzen SIE Ihren eigenen Baum in unserem Jolly Kids Wald. Mit dem Ziel, klimaneutral zu sein, haben wir uns mit dem Team von Tree-Nation zusammengetan, um gemeinsam die Wälder der Erde zu erhalten.

Wieso wir das machen? 
Wir  sind der Meinung, dass ein Unternehmen niemals negative Auswirkung auf die Umwelt haben sollte. Auch wenn wir 100 % GOTS- und Oeko-Tex-zertifiziert sind, machen wir uns weiter für die Reduzierung des CO2-Ausstoßes stark. Deshalb hoffen wir, dazu beitragen zu können, unseren Planeten, unser Klima und unsere Kinder zu schützen, indem wir unsere Kunden in den Prozess mit einbeziehen, sodass wir den Planeten gemeinsam wieder bepflanzen können. Wir sind der Meinung, dass es unsere Verantwortung ist, gute Vorbilder zu sein und dies in die Wirklichkeit umzusetzen, indem wir neue Maßstäbe für die Produktion und den Handel setzen, sodass unsere Kinder und Enkel in einer besseren Welt aufwachsen, in der sie nicht hinter unserer Generation aufräumen müssen.

Warum Bäume pflanzen?

Bäume sind entscheidende Säulen der Erde, sowohl für die Menschen als auch für die Umwelt. Sie sorgen für sauberes Wasser und saubere Luft und verbessern soziale Bedingungen. Sie helfen der Umwelt, indem sie verschiedenen Lebensformen eine Heimat bieten, unser Klima abkühlen und den Erdboden verbessern.

Wasser

Wasser

Klärung
Bäume klären das Wasser und verlangsamen den Regen, indem sie ihn mit ihren Wurzeln filtern. Dieser Prozess verhindert Erosion und reduziert Flut- und Sättigungsrisiken.

Wasserversorgung
Ungefähr 1/3 der größten Städte der Welt sind für die Gewinnung eines großen Teil ihres Trinkwassers abhängig von geschützten Waldgebieten.

Luft

Luft

Sauerstoffproduktion
Bäume und Wälder werden aus einem sehr einfachen Grund oft als die ‘Lungen des Planeten’ bezeichnet: sie produzieren Sauerstoff. Schätzungen zufolge kann 1 Acre Bäume den Sauerstoffbedarf von 12 Personen für ein Jahr decken.

Schädliche Gase absorbieren
Neben CO2 absorbieren Bäume auch gesundheits- und umweltschädliche Gase wie Schwefeldioxid, Ozon, Ammoniak, Kohlenmonoxid oder Stickoxide.

Abkühlung
Bäume kühlen umgebende Luft durch ihren Schatten und durch einen Prozess, den man Transpirationskühlung nennt. Dabei setzen die Bäume Wassertropfen von ihren Blättern frei, die beim Verdunsten die Umgebung abkühlen.

sozialer Nutzen

Sozialer Nutzen

Medizinische Eigenschaften
Viele unserer Medikamente stammen von Baumrinde, -blättern und -blüten verschiedener Arten. Normalerweise werden sie in der Kräuterheilkunde verwendet, viele Präparate der Pharmaindustrie basieren jedoch ebenfalls auf ursprünglich von Bäumen entnommenen Extrakten.

Entwicklungsländer
Viele der Ärmsten dieser Welt leben in der Nähe von Waldgebieten. Nahrung, Trinkwasser und Arbeitsausrüstung, die aus diesen Wäldern gewonnen werden, können in einigen tropischen und subtropischen Regionen bis zu 28% des Haushaltseinkommens ausmachen.

Psychische Gesundheit
Bäume und Natur verbessern erwiesenermaßen seelische Gesundheit und Wahrnehmungsvermögen sowohl bei gesunden als auch bei psychisch kranken Menschen.

Tiewelt

Tierwelt

Lebensräume
Wälder fördern etwa 80% der Artenvielfalt der Erde. Dies reicht von kleinen, wirbellosen Lebewesen bis zu großen Säugetieren.

Insekten
Bäume beherbergen auch eine große Anzahl an Insektenvölkern, wie z.B. Birken und Weiden, die bis zu 300 Insektenarten einen Lebensraum bieten.

Aussterben verhindern
Bis zu 100 Arten könnten täglich durch den Verlust eines geschlossenen tropischen Regenwaldes aussterben.

KLima

Klima

Kohlenstoff-Abscheidung
Natürliche Wälder nehmen C02 auf und agieren so als Kohlenstoff-Senke. Wälder und Bäume absorbieren jährlich den Gegenwert von 2 Milliarden Tonnen CO2, schätzungsweise 1/3 der gesamten CO2-Menge, die durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe freigesetzt wird.

Kohlenstoff-Speicherung
Entwaldung verstärkt den Klimawandel durch die Freisetzung von CO2. Ungefähr 18% der globalen Emissionen stammt aus Abforstung (5-10 GtCO2e), mehr als der gesamte Transportsektor der Welt.

Erdboden

Erdboden

Schutz
Bäume machen den Erdboden widerstandsfähiger gegen Erosion. Die Baumkrone bietet ihm ebenfalls Schutz.

Nährstoffkreislauf
Baumausschuss (oft in Form von fallenden Blättern) unterstützen den Nährstoffkreislauf zwischen Baum und Erdboden.

Struktur des Erdbodens
Baumwurzeln lockern den Oberboden und erhöhen die Durchlässigkeit des Unterbodens. Der verlässliche Nachschub an Kohlenstoff von langlebigen Bäumen hilft den Mikroorganismen im Erdboden, die Bodenpartikel binden und so die Struktur verbessern.

X